Italiano    English    Deutsch
Fernheizung

Seit 2008 wird Santa Caterina Valfurva dank eines Biomasse-Heizkraftwerkes geheizt.

Die Heizwärme wird aus nachstehender naturreiner Biomasse gezeugt:

  • Material aus dem Dickicht und der Instandhaltungsarbeit der Wälder (Zweige, Laubwerk und Baumrinden);
    Abfallprodukte aus der Sägewerkbearbeitung (Sägespäne, Abfälle, Holzreste);
    Beschneidung des städtischen Grüns;
    Grasschnitt-Abfälle;

Vom Kraftwerk aus verläuft ein Rohrnetz unter den Strassen zu jedem einzelnen Wohnhaus, wo ein Wärmeaustauscher die überholten Heizöl-Wärmezentralen ersetzt.

Dieses innovative Heizsystem verfolgt das Ziel, die Umwelt durch geringere Rauchemission in die Atmosphäre und mittels Nutzung regenerativer Energiequellen zu schonen.

Santa Caterina Valfurva ist ein naturfreundlicher Urlaubsort!

Valtellina nel cuore delle alpi
Alta Rezia News notizie